LEBE KRAFTVOLL AUS DIR SELBST

Du bist also durch die Pforte gegangen. Super! Es braucht Mut und Entschiedenheit, um sich zu verändern. Dann braucht es deine Vision vom Leben, einen Plan und Unterstützung, damit du lange genug außerhalb deiner Komfortzone bleibst. Denn außerhalb der Komfortzone findet Veränderung und Wachstum statt.

Wie ich sehe willst du das!

Lies hier weiter und finde heraus, was ich für dich tun kann.

Es gibt einen Weg zum Glücklich sein!

Das ist einfach, wenn du ein paar grundsätzliche Dinge beachtest. Einerseits ist es wichtig, dich und andere besser zu verstehen und gleichzeitig den Mut aufzubringne, um die wesentlichen Schritte zu machen. Diese Schritte machen wir im Coaching gemeinsam.

Für eine wichtige Entscheidung braucht es den richtigen Zeitpunkt und den richtigen Impuls.

Ich biete dir beides an. Doch in diesem Moment braucht es erst einmal dein JA.
Das Ja zu einen Kennenlerngespräch mit mir. Mehr nicht.

LEBEN MIT GLÜCK, FÜLLE UND ERFOLG

Der Mensch wird durch die Art und Weise, wie er die Welt sieht, durch sein Leben navigiert. Das nennt man Paradigma bzw. Mindset. Es besteht aus Prägungen unsere Eltern, Familie und Umfeld sowie genetischen Informationen und unseren Erfahrungen. All das formt unser Denken und Verhalten. Was als Kind das Überleben sicherte, kann sich als Erwachsener allerdings als Hindernis und Selbstsabotage herausstellen. Angewohnheiten ziehen uns immer wieder in die Komfortzone zurück. Emotionale Süchte lassen uns immer den gleichen Frust und Schmerz erleben. Durch abgespaltene traumatische Erfahrungen tappen wir rätselnd im Dunkel.

All das beeinflusst wie wir unsere Welt wahrnehmen.

Es steuert unsere Reaktionen und Entscheidungen. Und viel zu oft verlieren wir uns selbst auf diesem Weg.

Wi erleben immer wieder das Gleiche. Wir geraten in gleiche Dramen, obwohl wir das verhindern wollten. Wir sind nicht in der Lage unsere Reaktionen auf unangenehme Situationen bewusst zu steuern. Wir rasten aus, sagen das Falsche oder ziehen uns zurück. Wir haben nicht den Mut uns durchzusetzen. Wir funktionieren nur noch und haben die Verbindung zu unseren Bedürfnisse und Gefühlen verloren.

 

Das erleben wir dann im Außen:

  • Unangenehme Situationen
  • Stress im Beruf / Privat
  • Beziehungsfrust
  • Geldsorgen
  • Erfolglosigkeit
  • Karriereknick
  • Streitereien
  • Konflikte
  • Einsamkeit
  • Innere Unruhe
  • Überforderung
  • Unzufriedenheit

Das Leben funktioniert einfach nicht nach deinen Vorstellungen und du bist genervt von all den äußeren Umständen, die du so nicht mehr willst.

Wenn du hier aussteigen möchtest,
findest du in meinem Coaching Programm
eine erprobte Vorgehensweise, die dir hilft auszusteigen
und endlich dein Ding zu machen

3 Monats Coaching
nach den Methoden von The Circle Concept©

Die einzelnen Schritte des Coachings sind ein Navigator für deine Persönlichkeitsentwicklung und Transformation, hin zu einem Leben, nach deinen eigenen Regeln und Vorstellungen.

Er führt dich zurück zu dir selbst.

Diesem Coaching habe ich sehr viel Material beigefügt, weil ich sicher gehen will, dass ich von meiner Seite alles für dich bereitstelle, was du brauchst, um gut zu starten und die gewünschten Veränderungen auch erreichen kannst.

 

Grundsätzlich geht es um 3 Ebenen, auf der wir zusammen arbeiten können:

Ebene 1

Du definierst deine Träume, Pläne und Visionen und beschreibst, was du dir in deinem Alltag wünschst. Wir schauen aber auch auf deine täglichen negativen Erlebnisse und Enttäuschungen. Das ergibt unsere Ausgangsituation.  Auf dieser Ebene geht es darum, was du für dich willst und wie du genau das ins Leben bringst. Wir erarbeiten dein Warum, dein Wie und dein Wann.

Ebene 2

Wir lösen deinen innere Blockaden und Sabotageprogramme auf, die dich unbewusst steuern und gleichzeitig durch deine Emotionen erkennbar sind. Denn sie verhindern deine Veränderung. In meinem Coaching Programm findest du eine über viele Jahre erprobte Vorgehensweise, die dir hilft auszusteigen und endlich dein Ding zu machen. Mit meiner Soul Tapping Solution (eine Weiterentwicklung von EFT) reduzieren wir deinen Stress, löschen Ängste und Negativität auf.

Ebene 3

Wir nehmen dein Unterbewusstsein mit ins Boot und lassen dein energetisches System sprechen. Manchmal sind Saboteure tief in deinem Mindset verwurzelt. Diese holen wir hervor und lösen sie auf. Ich habe mit der Anliegenmethode von Prof. Dr. Franz Ruppert die besten Erfahrungen gemacht. Sie ist die am wenigsten manipulierbare Methode, damit das Unterbewusstsein deine wahre Geschichte erzählen kann.

 

 

Am besten wir besprechen dein Anliegen persönlich via Skype, Zoom oder Telefon. Auf diese Weise finden wir am schnellsten heraus was du wirklich brauchst.

Reserviere hier dein unverbindliches Kennenlern-Gespräch.
Du bekommst so schon im ersten Schritt

mehr Klarheit & Fokus

für dich und dein Leben.

Für dieses Gespräch plane ich 30 Minuten ein.

Hier kommst du zu meinem Terminkalender und kannst dir direkt einen passenden Termin aussuchen.

Stell dir mal folgendes vor

Du bist endlich mit dir und deinem tiefen Inneren verbunden. Du fühlst dich leicht und entspannt. Der Quatschi in deinem Kopf ist leise geworden und du kannst endlich deine eigene innere Stimme hören.

Du weißt jetzt was du wirklich willst. Du kennst deine Sehnsüchte und vertraust darauf, dass dich dein inneres. Navigationssystem sicher durch dein weiteres Leben navigieren wird. Auf einem Weg voller Glückseligkeit und Erfolg.

Das wirst du erleben:

Klarheit gewinnen

Fokus aufbauen

Ruhe finden

Stabilität und Sicherheit spüren

Mut finden für die neuen Dinge in deinem Leben

Selbstbewusstsein und Selbstliebe stärken

Balance finden im Innen und Außen

DIESES COACHING VERBESSERT DEIN LEBEN  UND GIBT IHM SINN.

Klare Ziele und Aktionen planen und umsetzen, damit du den Erfolg hast, den du dir wünschst.

Dein größtes Ziel für dieses Coaching herausarbeiten und umsetzen.

Auf tiefer und unbewusster Ebene mit dem auseinandersetzen, was du willst.

Deine inneren Widerstände abbauen und deinen Selbstsabotage Code knacken.

Wenn du willst, können wir dein Unterbewusstsein mit meiner Anliegenmethode mit ins Boot nehmen, um dein inneres Spiel zu identifizieren.

Du lernst mit deinen negativen Emotionen fürsorglich umzugehen, Stress Resilienz zu entwickeln und die Kraft deiner Gedanken für dich einzusetzen.

Du wirst erfüllt und glücklich sein.

Weitere Unterstützung:

  • über 100 motivierende, inspirierende Podcasts
  •  Newletter mit hilfreichen Tips und Inspirationen
  • Meditationstimer von insighttimer
  • Meditationshandbuch als eBuch

Was ist The Circle Concept?

Unser Paradigma, die Art wie wir die Welt sehen, beeinflusst was wir denken und diese Gedanken aktivieren Emotionen, die uns zu Handlungen bewegen. Und diese Handlungen bringen ein bestimmtes Ergebnis bzw. Ereignis hervor. Das meiste davon passiert unbewusst. Daher entstehen auch die Gefühle, wie im Hamsterrad gefangen zu sein. Wir glauben vielleicht dem Schicksal ausgeliefert zu sein, weil wir im Außen Dinge erleben, die uns nicht gefallen. Unser Schicksal besteht meiner Meinung nach aus Überzeugungen, Bewertungen, Überlieferungen, Ängsten, Traumen und unserer DNA. Die Bereiche Paradigma, Gedanken, Emotionen, Handlungen/Reaktionen und Ereignis/Ergebnis laufen in diesem Schaubild absichtlich gegen den Uhrzeigersinn als Symbol dafür, dass sie in meinem Model gegen unsere Natur als Mensch laufen.

Im Detail: Das Konzept basiert auf der Erkenntnis, dass wir Menschen einen bewussten und unbewussten Modus haben.

Wir funktionieren in der Regel 95 % unbewusst und 5 % bewusst. Die meisten Dinge laufen demnach in uns unbewusst ab. Dabei handelt es sich um immer wiederkehrende gleiche Reaktionen im Denken und Handeln auf Impulse von außen, über unsere Sinne oder aufgrund von Gedanken aus der Vergangenheit.

Hole dir am besten mein kostenfreies eBuch „Knacke deinen Selbstsabotage Code“ und finde mehr über The Circle Concept heraus. Du wirst es verstehen und es wird dein Leben verändern.

Hier Klicken

Was sind die Ursache von Lebenskrisen?

Die Ursache der Misserfolge und Schwierigkeiten im Leben sind Programme, Glaubenssätze, Absolutheitsansprüche, Gewohnheiten oder Blockaden, die besonders unter Stress unkontrolliert immer wieder ablaufen und eine Veränderung unmöglich machen. Das gilt bis zu dem Zeitpunkt, wo sich der Mensch dessen bewusst wird und beginnt sich mit seinem Innenleben zu beschäftigen. Das ist der Einstieg in einen Transformationsprozess, der einen fremdbestimmten, unbewussten Menschen in einen selbstbestimmten und bewussten Menschen entwickelt. Diese Phase ist oft aufwühlend, chaotisch und verwirrend. Es treten viele Fragen auf. Ängste und Widerstände zeigen sich ebenso wie Wut und Zorn, aber auch zurückgewonnene Energie und Lebensfreude lassen sich spüren und besser einsetzen.

Was bedeutet Transformation?

Transformation und Selbstentwicklung

Damit dieser Transformationsprozess etwas Struktur und Ordnung bekommt biete ich eine Herangehensweise an, die den Klienten dort abholt wo er gerade steht und ihn schrittweise durch den Veränderungsprozess führt. In seinem Tempo und mit dem was er gerade braucht macht er sich so auf die Reise zu sich und dem was ihn als Mensch ausmacht.

In meinem Coaching geht es darum, den Klienten vorbehaltslos und urteilsfrei anzunehmen wie er ist und ihn darin zu begleiten sich neu zu entdecken. Er lernt all das von sich zu streifen, was nicht zu ihm gehört. Zum Beispiel die Projektionen der Eltern, anerzogene oder geerbte Programme oder eigenen Annahmen, die aus einem unbewussten, gestressten Leben und den Überlebensstrategien stammen.

Wie finde ich heraus, ob das Coaching etwas für mich ist?

Das findest du am besten in einem gemeinsamen Gespräch mit mir heraus. Du solltest allerdings ausreichend Energie haben und Zeit für ein Coaching einräumen können. Außerdem ist es wichtig, dass du die Bereitschaft und den Willen hast, etwas in deinem Leben zu verändern. Coaching ist kein Urlaub, sondern Arbeit an dir und deinen inneren Wiederständen. Ggf. ist es sinnvoll dein Coaching mit deinem Arzt abzuklären, solltest du körperlich oder psychisch krank sein. Coaching ist keine Psychotherapie.

Wie komme ich in das 3 Monats Coaching Programm?

Ganz einfach. Zuerst führen wir ein gemeinsames Gespräch. In diesem Gespräch finden wir heraus, was du überhaupt brauchst und ob das 3 Monats Coaching etwas für dich ist. Wenn wir auf beiden Seiten das Gefühl haben, dass es passt, steigen wir direkt ein. Bis ein Platz frei wird, kannst du dich bereits vorbereiten, denn du bekommst das gesamte Coaching Material umgehend von mir zugesandt. Vereinbare hier dein Gespräch mit mir: hier (https://bonus-coaching-anjastieber.youcanbook.me/)

Ablauf des Coachings

Ersten Schritt – Wo stehst du gerade

Wir erarbeitet deine eigene Vision vom Leben und dein Lebensleitbild. Es geht darum, dass du sich daran erinnert, was dich in jungen Jahren faszinierte und interessierte, bevor du im Hamsterrad eingefangen wurdest. Du machst dir Gedanken darüber, was dir wirklich wichtig ist und was du dir in seinem Leben wünschst. Du formulierst hieraus deine Ziele, Visualisierungen und Maßnahmen, um ins Handeln zu kommen.

Zweiter Schritt – Was blockiert dich

Spätestens dann zeigen sich die ersten Blockaden und innere Widerstände. Der Entwicklungs- bzw. Transformationsprozess beginnt. Dabei geht es nicht zwanghaft darum, irgendwelche Ziele zu erreichen und Zeitpläne einzuhalten, sondern herauszufinden was dich innerlich blockiert.

Dritter Schritt – Dein Leben, dein Spiegel

Hinzu kommt dein Umfeld als Spiegel seiner Seele. Im Coaching lernst du die Spiegel zu verstehen und zu schätzen. Gleichzeitig erkennst du, welche Entscheidungen und Aktionen für dich  günstig sind und welche nicht, um dich deinem Lebensweg immer weiter anzunähern. In diesem Prozess wird das Leben immer leichter. Du verstehst immer mehr die Spielregeln. Du lernst eine übergeordneten bewussteren Ebene einzunehmen und verzichtest immer häufier darauf, in Szenarien einzusteigen, die dich  letztendlich nicht weiterbringen oder verletzen. Du wird immer freier.

Vierter Schritt – Veränderung, Blockadenlösung/Erkenntnisse, Veränderung

Wertfrei, urteilsfrei, vorbehaltslos und entspannt. Begleiter dieses Coachings sind Hypnose, EFT, energetische Psychologie, Meditation, Entspannungsübungen, Mentaltraining, Methoden aus dem Konfliktmanagement, systemische Aufstellung des Anliegens nach Prof. Dr. Franz Ruppert und spirituelle Ansätze ohne religiösen Hintergrund.

Welche Schritten und Ergebnissen kann ich vom Coaching erwarten?

Über die Jahre haben ich die einfache Schritte entwickelt und in einem Buch zusammengefasst. Um diese Schritte geht es auch im 3-Monats-Coaching hier. Sie sind so aufeinander aufgebaut, dass sie dich vom Kopf ins Herz führen.

Du hast das Gefühl, deinem Lebensplan und deinen Umständen hilflos ausgeliefert zu sein.

Ich zeige dir ein paar einfache Übungen und Rituale, die dich über den gesamten Coachingzeitraum begleiten werden, denn du brauchst jetzt mehr Fokus, Kraft, gute Energie und die Intelligenz deines Herzens, damit du die Veränderungen in deinem Leben gut meisterst.

Du fühlst dich im Hamsterrad gefangen und sehnst dich nach deinem eigenen Ding.

Im zweiten Schritt findest du heraus, wer du bist und was du eigentlich möchtest. Du formulierst deine eigene Lebensvision. Das ist dein erstes Steuerelement zur Navigation zu deinem Herzen.

Du hast dir schon so viel erträumt und nichts hast du bisher umsetzen können.

In diesem Schritt lernst du deine Ziele klar zu definieren und erreichbar zu machen. So motivierst du dich täglich Dinge zu verändern und gewinnst bereits hier an mehr Kraft und Spaß.

Du weißt nicht genau wer du bist, denn du warst zu lange fremdbestimmt und dabei unglücklich.

Jetzt lernst dich besser zu verstehen und welche Macht dein Geist und deine Gedanken tatsächlich haben. Außerdem zeige ich dir, wie du beides zu deinem Vorteil nutzbar machen kannst.

Du erlebst Dinge in deinem Leben, die du nicht verstehst und die dich unsicher und traurig machen.

Du entdeckst deine inneren Saboteure und Begrenzungen und entwickelst eine umsetzbare Strategie, um diese aufzulösen und mehr Kraft und Energie freizusetzen. Wir nehme dein Unterbewusstsein mit ins Boot. Mit meiner Aufstellungsmethode, die sich an Prof. Franz Rupperts Aufstellung des Anliegens anlehnt schauen wir nach der Geschichte, die dir dein Unterbewusstsein erzählt.

Du hat das Gefühl, die Welt ist gegen dich und dass es Menschen gibt, die dir Steine in den Weg legen.

Hier findest heraus, warum dich bestimmte Menschen ärgern und frustrieren. Du wagst einen ehrlichen Blick in deine innere Welt und lernst die Mechanismen deiner Sucht nach Frust und Schmerz kennen. Dies ist der Beginn deines Transformationsprozesses.

Du spürst wie abhängig du von anderen bist; von deren Zuspruch und Wohlwollen.

In diesen Schritt lernst du deine Verstrickungen kennen, wie du dich über andere definierst und dich durch sie gut fühlen willst. Du wirst dich Schritt für Schritt von diesen Abhängigkeiten frei machen und dich selbst lieben wie du bist.

Du bist oft so gestresst und frustriert, dass du dir selbst im Wege stehst.

Ich zeige dir auf, warum Stress dich im Hamsterrad gefangen hält und warum es sinnvoll ist zu entschleunigen, damit du dich verändern kannst. Du lernst meine Soul Tapping Solution Methode kennen, die auf EFT (Emotional Freedom Technique) basiert, um innere Blockaden und Ängste energetisch zu lösen.

Du möchtest authentisch rüber kommen und dass andere dich wirklich verstehen.

Hier findest du heraus, dass auch du Charisma entwickeln kannst und das ganz authentisch und nicht so aufgesetzt, wie du das vielleicht von anderen kennst und so niemals sein möchtest. Du lernst aus deinem Inneren heraus zu strahlen und von Herzen zu begeistern.

Du bist viel im Kopf und weißt nicht wie es ist im Herzen zu sein.

In diesem Schritt lernst du die Kraft deines Herzens zu spüren und wie es sich anfühlt aus dem Herzen zu denken und zu handeln. Du lernst die Leichtigkeit deines Herzens und deinen Herzensweges kennen. Das gibt dir Kraft und Energie für dein neues Leben.

Welche Methoden kommen zum Einsatz?

Coaching

Durchstarten, Veränderungen meistern, Krisen bewältigen, Transformation realisieren

Team-Coaching

Gemeinsam Stark sein, Ziele erreichen, Kommunikation stärken, Konflikte enttarnen

Aufstellung des Anliegens

Das eigene System erkennen, Verstrickungen aufdecken, Realitätscheck wagen, klar sehen. Ich nutze die Methode von Prof. Franz Ruppert in für das Coaching abgeänderte Form.

EFT – Soul Tapping Solution

Blockaden lösen, Glaubenssätze ändern, Stress reduzieren, Selbstregulation trainieren. Meine Methode nenne ich Soul Tapping Solution, denn ich habe EFT auf meine Arbeit hin weiterentwickelt.

Hypnose

Unterbewusstsein einbeziehen, Angewohnheiten überdenken, innere Blockaden lösen, Transformation erleichtern

Meditation

Zur Ruhe kommen, sich spüren, den inneren Raum vergrößern, die eigene innere Stimme erkennen

Mentaltraining

Geist & Körper harmonisieren, mentale Vorbereitung, innere Kraft stärken, Imagination trainieren

Natur-Coaching

Entschleunigen, sich besinnen, aus der Ruhe Kraft schöpfen, von der Natur heilen lassen

Spirituelle Entwicklung

Schattenarbeit erlernen, einen spirituellen Weg gehen, Antworten finden, Kontakt zur Seele aufbauen

Was sind typische Schwerpunkte im Coaching?

Grundsätzlich geht es darum, was du in deinem Leben, beruflich oder privat erreichen möchtest. Das ist für uns Maßstab und  Rahmen des Coachings.

Oft liegen Talente und Potentiale brach, Leidenschaften werden nicht gelebt und eigene Bedürfnisse werden immer wieder hinten angestellt. Irgendwann kommt der Mensch dann zu einem Punkt, wo er sein Leben, so wie es ist, nicht mehr mag bzw. als belastend ansieht. Es fehlen Freude, Lebendigkeit und Erfolg.

Er will aussteigen, weiß aber nicht was er will und steht erst mal ratlos dar.

Dann komme ich als Coach ins Spiel.

Schwerpunkte:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Berufliche oder private Neuausrichtung
  • Visions- und Berufungssuche – Wofür brennst du?
  • Kultivierung einer sinnvollen und gesunden Spiritualität
  • Bewusstseins-/Mentaltraining
  • Systemisches Themen- und Familienstellen
  • Stressreduktion und energetische Blockadenlösung
  • Führungspotentialentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Karriere- und Berufsorientierungscoach
  • Kommunikation, Verhandeln und Diplomatie
  • Werteorientierte Unternehmens- und Mitarbeiterführung

Was beinhaltet das 3 Monats Coaching

Ich biete dir ein umfangreiches und modernes Coaching an. Die Inhalte, Tools und Möglichkeiten richten sich ganz nach deinen Bedürfnissen. Du sollst weder unter- noch überfordert sein. Daher wird das Coaching nach deinen Bedürfnisse und nach deinem Ziel für das Coaching ausgerichtet.

  1. Mit meiner Unterstützung als dein persönlicher Coach kommst du nachweislich schneller ans Ziel, denn wir schauen uns deine Themen ganz genau an. Wir lösen deine Blockaden und Hemmungen schrittweise auf. Das tun wir wöchentlich via Zoom, Skype, Telefon oder  in meiner Praxis
  2. Zusätzlich nutzen wir eine Coaching Plattform und sind für den Zeitraum von 3 Monaten eng miteinander verbunden. Auf diese Weise können wir gemeinsam arbeiten, deine Entwicklung strukturieren, sowie Meilensteine und Erfolge festhalten. Wir lassen Gedanken und Idee entstehen und entwickeln. Fragebögen und Tests helfen dir bei der Selbsterkundung. Das kannst du durch die Plattform in aller Ruhe für dich tun und direkt mit mir teilen.
  3. Das Buch erklärt dir den Coaching Prozess. Auf 324 Seiten in gebundener Form kannst die Hintergründe unseres gemeinsamen Weges nachlesen und Übungen machen. Außerdem findest du in dem Buch meine Variante von EFT, die Soul Tapping Solution.
  4. Durch die 13 Arbeitsblätter erhältst du interessante Erkenntnisse über dich, deine Träume und das was dich blockiert.
  5. Die Meditationen und Hypnosen erleichtern dir es, dein Unterbewusstsein mit ins Boot zu nehmen.
  6. Dein persönliches Tagebuch und Reflexionen machen deinen Unterwicklung nachvollziehbar, sichtbar und helfen die Neues besser in dir zu verankern.
  7. MindMovies zu Erfolg, Selbstliebe und Glück sowie weitere sogenannte Mind Hacks warten auf dich.
  8. In Kontakt sind wir außerdem über Whatsapp, wenn du das möchtest.

Wann würde das Coaching starten?

Ich habe pro Monat nur wenige neue Plätze, so dass das Teilnahmekontingent begrenzt ist. Sobald ein Platz frei wird, kannst du sofort einsteigen, nachdem du die Coachingteilnehme bezahlt hast. Details halten wir ein einer individuellen Coachingvereinbarung fest.

Wie viel Zeit benötige ich pro Woche, damit dich dieses Coaching für mich lohnt?

Natürlich kannst du selbst entscheiden, wie viel Zeit du investieren möchtest. Allerdings wirst du erfolgreicher sein, wenn du dir die von mir empfohlen neuen Routinen z.B. die Morgen- und Abendroutine in deinen Alltag einbaust. Für das wöchentliche Coaching mit Vor- und Nachbereitung solltest du 2 Stunden pro Woche einrechnet. Die neuen Routinen brauchen insgesamt nicht mehr als eine Stunde pro Tag und sind weitaus bereichernder als du vielleicht denkst.Es liegt also in deiner Hand wie du dieses Coaching nutzt und was du in deinen Alltag integrieren willst. Bitte denke daran, die Zeit, die du dir für dich in diesen 3 Monaten nimmst ist das Kostbarste, das du dir schenken kannst.

Kann ich das 3-Monats-Coaching wiederholen?

Nicht wirklich. Denn du wirst in diesen 3 Monaten große Schritte vorankommen und das, was ich dir hier vermittele wird dir in Fleisch und Blut übergehen. Du kannst allerdings weitere 3 Monate mit mir buchen, um dich noch weiter zu entwickeln, die nächste Hürde zu nehmen oder mich als Sparringspartnerin an deiner Seite zu haben. Einige meiner Klienten machen das und bleiben im Coaching bis zu 12 Monaten. Danach bleiben sie in der Regel mit mir in Kontakt und fragen hin und wieder nach einem persönlichen Gespräch.

Hat das Leben unbewusste Regeln?

Das Leben und seine Regeln

Es gibt Menschen, die bringen offensichtlich alles mit, was man für ein erfolgreiches Leben braucht. Sie sind kompetent, haben Ehrgeiz, die notwendige Disziplin und ein förderliches Umfeld. Trotzdem erreichen sie ihre Ziele nicht. Sie stehen auf der Bremse. Von außen betrachtet völlig unverständlich hadern sie mit sich und warten auf günstigere Umstände. Mit der Zeit werden sie unzufrieden und verlieren an Selbstbewusstsein, denn ihr Leben will einfach nicht so wie sie es gerne hätten. Doch hat das Leben seine eigenen Gesetze und wer glaubt gegen das Leben anzukämpfen, hat quasi schon verloren. Es ist dann nur eine Frage der Zeit, wann sich dieser Mensch kampfesmüde geschlagen gibt.

Der Fall Karin B.

Karins Krise schlich sich leise ein. Sie wollte eine berufliche Kariere und studierte Architektur. Gleichzeitig wünschte sie sich eine erfüllte Partnerschaft und vielleicht irgendwann einmal eine Familie. Sie malte sich ein Leben aus, das geprägt war von vielen Idealen. Mit der Zeit zerrbröckelte ihr imaginäres Schloss jedoch immer mehr. Es war schwierig nach dem Studium einen Job zu finden und wirklich Spaß machte er ihr nicht. Sie fühlte sich eingeengt und ihre Kreativität lag brach. Als Freiberuflerin versprach sie sich keinen Erfolg und wurde immer frustrierter. Ihr Freund, Andreas, dagegen hatte seine beruflichen Erfolge und Schwierigkeiten mit Karins ständiger Unzufriedenheit und Jammerei. Er konnte ihr Problem nicht verstehen und ihr daher auch nicht helfen. Immer mehr verstummten die Gespräche und beide merkten, wie sich die Partnerschaft beginnt aufzulösen – zu groß wurde die Unterschiede in deren Gefühlsleben. Doch keiner traute sich das Thema anzusprechen. Andreas distanzierte sich immer mehr und Karin flüchtet immer häufiger in ihre negative Gedankenwelt. Ihre Gesundheit begann zu leiden. Sie verlor immer mehr das Interesse am Leben teilzuhaben und zog sich vor ihren Freunden zurück. Schließlich verlor sie ihren Job. Ständig war sie im Kampfmodus, auf der Flucht oder fühlte sich starr und handlungsunfähig. Sie konnte nicht mehr … schließlich wurde sie mit einem Burnout diagnostiziert.


Der Zeitpunkt, auszusteigen!

Die Schmerzgrenzen von Menschen sind ganz unterschiedlich ausgeprägt. Die einen sind aufgeschlossen und holen sich bereits in einem frühen Stadion die nötige Hilfe von außen. Andere warten bis zur handfesten Krise oder Burnout bis sie sich besinnen. Deinen Zeitpunkt wählst auch selbst. Vielleicht jetzt!

Gibt es emotionale Süchte?

Süchtig nach negativen Emotionen

Aus der Neurowissenschaft und Biochemie wissen wir, dass Menschen nach dem, was ihnen das Leben schwer macht, süchtig sein können. Süchtig nach Leid, süchtig nach Klagen, süchtig nach Versagen, süchtig nach Ausgrenzung, süchtig nach Streit oder süchtig nach Gewalt, um nur ein paar zu nennen. Diese Sucht ist ein biochemischer Ablauf im Körper, der bis in die Zellebene wirkt und konditioniert den Menschen, ganz unbewusst immer wieder die Dinge zu wiederholen, die er eigentlich vermeiden möchte oder die ihn verletzten; weil er danach süchtig ist. Mittlerweile weiß man auch, dass diese Sucht wie eine körperliche Sucht, z.B. nach Alkohol oder Zigaretten zu verstehen ist. Das ändert natürlich so einiges im Hinblick darauf, wie man mit diesen Gewohnheiten/emotionalen Süchten umgehen sollte, damit sie überwunden werden können.

Ich habe noch nie meditiert und bin neu in der Welt des Coachings. Bin ich trotzdem für das 3-Monats-Coaching geeignet?

Ja, klar. Ich hole dich genau dort ab, wo du gerade stehst und wir arbeiten von da. Wir gehen schrittweise vor und entwickeln gemeinsam deinen ganz individuellen Veränderungs- und Transformationsprozess. Ich verspreche dir, dich zu fordern, aber nicht zu überforden.
Back to Top