13 May

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

leider lernen wir es nicht in der Schule und oft sind unsere Eltern, bei mir ist es die Nachkriegsgeneration, überfordert uns mehr auf den Weg zu geben, als einen guten Beruf zu lernen und eine ordentliche Familie zu gründen. Was immer das bedeutet. Denn die Lösung müssen wir dann doch selbst finden. Mehr denn je suchen wir allerdings heute nach mehr als das. Wir brauchen einen wirklichen Sinn, wir glauben an die Liebe und sind doch von ihr enttäuscht. Wir sind materiell satt und hungern trotzdem. Gescheiterte Beziehungen, verbrannte Erde und unzufriedenstellende Jobs fordern ihre Attribute.

Ich rede von der Selbstliebe. Die bedingunglose Annahme von uns selbst und damit auch ein ehrliches aufrichtiges Bild von dem, was wir in unserem Leben wollen. In meinem Buch habe ich ein Modell vorgestellt, das unser Verhalten beschreibt und zeigt wie man Selbstliebe lernt und erkennt. Sie verstehen dann, wo Sie sich von anderen abhängig machen, um deren Liebe und Aufmerksamkeit zu bekommen.

Kein Wunder, dass viele ausbrennen. Im Grund sind wir unzufrieden und wissen nicht genau, wie wir Frieden bekommen können? Stimmts? Ich kenne das ja selbst und ich kenne es von meinen Klienten.

Ich habe hier eine gute Übung für Sie:

Stellen Sie sich täglich, wenn Sie sich für etwas entscheiden müssen folgende Frage:

“Was würde jetzt jemand tun, der sich selbst liebt?”

Dann geben Sie dem ersten Impluse nach und tun genau das. In der Regel ist es Ihre Intuition, die diese Antwort gegeben hat. Lernen Sie sich selbst zu vertrauen. Am besten setzen Sie sich zum Ziel, das für ein Jahr, also 365 Tage, durchzuziehen. Sie werden viel über sich lernen, Ihre Schatten werden sich ebenso zeigen, wie das Licht, dass unbeachtet in Ihnen schlummert.

Und wenn Sie mehr wollen, dann besorgen Sie sich mein Buch. Es hat sich als ein guter Navigator erwiesen und unterstützt mittlerweile viele meiner Coachings.

Hier ist eine meiner Kundenrezensionen, die mich sehr gefreut hat.

“Wer, so wie ich, Anja Jeffries persönlich bei einem Coaching kennenlernen durfte, kann die volle Sternchenzahl für dieses Buch gut nachvollziehen, denn alles was von ihr kommt ist authentisch, kommt von Herzen und mit ihrer Unterstützung sind wir im Team weiter gekommen und das hält heute nach 6 Wochen noch an. Auch wenn das Buch natürlich keine Wunder vollbringen kann, so ist es aber eine echte Anleitung, Dinge des täglichen Lebens persönlich und im Miteinander – privat oder im Beruf – “richtig” zu machen. Begriffe wie “verzeihen”, Gedanken aus dem Zen oder dem Ho’ opononopono aus Hawaii fügen sich harmonisch zusammen. Alles wird sehr gut verständlich vermittelt, Schritt für Schritt und zwar so, dass man Spaß dabei hat und “dran” bleibt. Danke Frau Jeffries!”

Derzeit ist mein Buch in meinem Shop vergriffen, kann aber bei Amazon bestellt werden:
hier bestellen

Übrigens können sich ab jetzt für meine
99 Euro/Monat Coaching Flatrate
für Juni anmelden: Inhaltliches und wie das geht, dass es so günstig ist, erfahren Sie hier durch meinen Flyer: download

Wenn Sie die Coaching Flatrate haben möchten, schreiben Sie mir unter kontakt@anjajeffries.de mit dem Betreff: “99 Euro Flatrate”.


Tiefgang und Transformation, die anhält: Wer richtig in die Tiefe gehen und innerhalb von maximal einem Jahr sein Leben aufräumen und neu gestalten möchte, der kann ein intensives Coaching bei mir buchen. Eine Woche Aufenthalt auf einer Alm inklusive Coaching in der Natur  ist hier auch möglich. Durchschnittlicher Zeitraum für diese Coachings beträgt 6 -9 Monate.

Für Juni lade ich zu diesen Prozess 6 Klienten ein. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie mir an kontakt@anjajeffries.de mit dem Betreff: “Transformationscoaching” und wir prüfen gemeinsam, ob Sie für dieses Coaching qualifizieren.

Ich würde mich freuen, wenn ich von Ihnen eine Antwort erhalte.

Herzliche Grüße
Anja Jeffries

Merken

Leave a comment